Costa Rica
Costa Rica
Costa Rica Unterkunft Hotels
 

Hotels in Costa Rica

Richtige Luxushotels, die internationalen Standards gerecht werden, gibt es kaum in Costa Rica. In der Hauptstadt des tropischen Landes, San José, findet man eine handvoll in der Nähe des Flughafens oder am Strand an der Pazifikküste. Wer Costa Rica als Reiseziel wählt, hat in der Regel sowieso kein Interesse in einer solchen Unterkunft zu wohnen, denn Costa Rica beherbergt eine vielzahl an Hotels, welche einen ganz eigenen Charme mit familiärer Atmosphäre aufweisen.

Die Mehrzahl der Hotels in Costa Rica wird von Privatleuten geführt und haben in der Regel 3 bis 5 Zimmer. Größere Unterkünfte können auch mit bis zu 30 Zimmern aufwarten. Die Gastgeber in diesen Hotels sind besonders freundlich und aufmerksam was ihre Gäste betrifft. Es werden die verschiedensten Aktivitäten sowie hoteleigene Poolanlagen geboten und bei Fragen wird gerne mit Adressen und Ratschlägen weiter geholfen. Das Angebot an Hotelzimmern wächst rapide, an manchen Orten herrscht sogar schon ein Überangebot vor. Bitte beachten Sie allerdings, dass eine Reservierung sehr zu empfehlen ist. Gerade an Wochenenden und in der Hochsaison sind die Hotels insbesondere in den äußerst beliebten Ortschaften Jacó, Montezuma, Antonio und Cahuita überwiegend ausgebucht. Reservieren Sie sich am besten ein Hotel direkt über das Internet oder suchen Sie eine Agentur vor Ort in San José, welche sich auf die Vermittlung von Hotelzimmern spezialisiert hat. Hier ist die Reservierung eines Hotelzimmers in den meisten Fällen sogar vom einen auf den anderen Tag möglich, aber nicht garantiert.

Seitenanfang

Costa Rica